Neue Anschaffungen für die bewegte Pause und den Sportunterricht durch die Sponsoren der Gesellschaft für Sportförderung

Über die GSF

Die GFS – Gesellschaft für Sportförderung, Böblingen führt seit 9 Jahren (gegründet in 2003) Sport – Sponsoringaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen durch.

 

Mit über 410.000 engagierten Sponsoren, hat es die GFS geschafft über 26.000 Einrichtungen (Schulen, Vereine, und Kindereinrichtungen) mit neuen ausgewählten Sportartikeln / -geräten auszustatten. Deutschlandweit freuen sich mehr als 4.500.000 Kinder und Jugendliche über den großen Erfolg. Dieser Erfolg resultiert aus einem fairen Zusammenspiel aller Beteiligten in unserer Gesellschaft.

Das Ziel der GFS – Sportförderung ist es, das Sport – und Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen zu erweitern und zu verbessern. Denn mit Hilfe eines vielfältigeren und spannenderen Sportangebotes ist es einfacher, Kinder und Jugendliche zu einem aktiveren Leben zu motivieren.

Die Unterstützung von Sponsoren bedeutet hier die Wegbereitung einer gesundheitsorientierten Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen. Nahezu 60% aller Jugendlichen werden allein durch den Schul- und Vereinssport zu sportlichen Aktivitäten animiert.

Anders als bei Spendenorganisationen beruht die GFS – Sportförderung auf Sponsoring. Dabei bekommt die GFS großen Zuspruch aus der Wirtschaft getreu dem Motto „Geben und Nehmen“.

Folgende Sponsoren haben uns unterstützt:

  • Edelstahl Bak GmbH, Klaraweg 6, 58089 Hagen
  • Praxis Dr. Susanne Sohn, Liebfrauenstr. 15A, 58089 Hagen
  • Rohde Stahlrohre e.K., Volmarsteiner Str. 1-9, 58089 Hagen

 

-       

Diese Anschaffungen für die bewegte Pause und den Sportunterricht treffen bald bei uns ein:

  • Softbälle
  • Tischtennisschläger
  • Tischtennisbälle
  • Balltasche

 

 

Wir danken den Sponsoren herzlich für Ihre Unterstützung!